5 Schlüssel zur Auswahl eines Campingtisches

2022-04-09

Der Campingtisch ist eine der wichtigsten Ausrüstungsgegenstände beim Camping, und davon gibt es allerhandCampingtischeauf dem Markt. Wie man wählt?
Dieses Mal werde ich 5 wichtige Punkte für Sie herausarbeiten, um einen Campingtisch auszuwählen, und Ihnen beibringen, wie man einen Campingtisch auswählt.

1. Erweitern Sie die Größe
Die Ausdehnungsgröße derCampingtischkann in zwei Teile unterteilt werden: Tischgröße und Tischhöhe.
Desktop-Größe:
Die Wahl der Desktop-Größe muss die Anzahl der Benutzer und die Größe des Platzes berücksichtigen. Bei einer großen Anzahl von Campern ist in der Regel eine größere oder längere Tischplatte erforderlich, um den Nutzungsanforderungen gerecht zu werden. Aber es darf nicht zu groß sein, und Sie müssen auch die Größe Ihres Zeltplatzes berücksichtigen, insbesondere wenn Sie ein geschlosseneres Wohnzimmerzelt anstelle eines offeneren Vordachs verwenden, kann sich der gesamte Raum überfüllt anfühlen.
Schreibtischhöhe:
Ich denke, dass die Höhe des Desktops die Benutzererfahrung stark beeinflusst. Sie müssen eine Tischplattenhöhe auswählen, die Ihnen gefällt und zu Ihrer Campingstuhlhöhe passt. Die Höhe von etwa 40 bis 55 cm gehört zum niedrigen Tisch und die Höhe von etwa 55 bis 75 cm gehört zum hohen Tisch.


2. Lagerung

Wie bei anderen Campingausrüstungen muss die Lagergröße sorgfältig überlegt werden. Neben der Betrachtung des Stauraums zu Hause ist die wichtigere Frage, ob das Auto beladen werden kann?
Auch die Aufbewahrung des Campingtisches ist in eine Plattenform und eine Säulenform unterteilt. Üblicherweise wird der Frühlingsrollentisch in Säulenform und der Klapptisch in Plattenform aufbewahrt. Die säulenförmige Aufbewahrung finde ich besser, achte aber auch auf die Länge nicht zu lang, es passt vielleicht nicht in die Autokiste, oder bleibt am Radkasten des Autos hängen.

3. Stabilität
Auf dem Campingtisch können manchmal heiße Suppen, Kocher usw. stehen. Diese Dinger wollen Sie auf keinen Fall umkippen! Daher ist die Stabilität des Tisches sehr wichtig.
Da sind vieleCampingtischeauf dem Markt, die nach Leichtigkeit streben“, aber es ist wahrscheinlich, dass die Stabilität des Tisches wegen des Strebens nach Leichtigkeit geopfert wurde.
Es ist nicht so, dass Sie diese Art von Tisch nicht kaufen können, er ist auch sehr marktgängig, aber ich schlage vor, dass, wenn Sie ein Freund sind, der gerade mit dem Campen angefangen hat, derCampingtischSie suchen, sollte "universal" sein.

4. Laden
Die Belastung des Campingtisches ist eine der Daten, auf die wir uns oft beziehen, aber es stellt die gleichmäßige Belastung dar, nicht die konzentrierte Belastung, also denken Sie nicht, dass er 50 kg geschrieben hat, Sie lassen ein 50 kg schweres Kind darauf sitzen, Even Wenn das Skelett nicht gebrochen ist, kann sich die Tischplatte verbiegen.

5. Erweiterbarkeit/Funktionalität
In letzter Zeit werden es immer mehrCampingtischvielseitig veränderbare Designs wie Erweiterungszubehör, verlängerte Tischplatten, Küchenplatten etc., damit Ihr Campingtisch nicht nur auf eine Weise genutzt wird.

Das ist auch der Teil, auf den ich gerne schaue, wenn ich mich in letzter Zeit für einen Campingtisch entscheide. Schließlich ist ein Campingtisch schwieriger zu benutzen und zu zerbrechen und hat in der Regel eine längere Lebensdauer als ein Zelt. Kann es gemäß unseren unterschiedlichen Nutzungsgewohnheiten hergestellt werden? Verschiedene Änderungen, denke ich, sind auch sehr wichtig.